Weiter zu: Sei misstrauisch, wenn dich jemand in Verlegenheit bringt. Gefühle Psycho Besteh drauf, dass deine Privatsphäre respektiert wird. Sei wachsam, wenn er deine Privatsphäre nicht respektiert.

Familie Gefühle Pero, 14: Seit meine Mutter mitbekommen hat, dass ich in ein Mädchen verliebt bin, sagt sie ständig: "Wag es bloß nicht, schon mit einer Freundin anzukommen. Konzentrier dich lieber auf die Schule!" Das nervt mich total. Darf sie mir überhaupt eine Freundin verbieten.

Muenchnersingles de die singlebörse für münchen münchen

» Lösungen für Jungen und Mädchen: Wenn die Pickel durch ganz normale Kosmetikprodukte aus der Drogerie oder Apotheke nicht weniger werden, ist der Hautarzt der richtige Ansprechpartner. Denn gegen richtige Akne helfen die handelsüblichen Produkte nicht gut oder gut genug. Der Hautarzt kann mit extra für Dich angemischten oder verschreibungspflichtigen Cremes oder Medikamenten kleine Wunder bewirken. » Lösungen für Mädchen: Mädchen haben noch eine andere Möglichkeit: die Pille.

Viele Mädchen und Frauen haben mal so etwas. Und das hat nichts mit fehlender Hygiene zu tun. Übrigens können auch Mädchen diese Beschwerden bekommen, die noch nie Sex hatten. Es braucht sich niemand dafür zu schämen, weil es jedem Mädchen mal passieren kann. Also: Ab zum Arzt.

Muenchnersingles de die singlebörse für münchen münchen

Bevor er das tun wird, muss er sich über die sogenannte "Einwilligungsfähigkeit" des Mädchens sicher sein. Das heißt: Der Arzt wird in einem Gespräch versuchen rauszufinden, ob das Mädchen reif genug dafür ist, ein hormonelles Verhütungsmittel wie die Pille regelmäßig und gewissenhaft einzunehmen und ob es versteht, warum das so wichtig ist. Es wird deshalb einige Frage stellen und vieles erklären, um sicher zu sein, dass er Dir guten Gewissens die Pille verschreiben kann. Die meisten Ärzte zweifeln nicht daran, dass ein 14- oder 15-jähriges Mädchen verantwortungsvoll mit Verhütung umgeht, wenn es deswegen den Frauenarzt aufsucht. Denn das macht ihm deutlich, dass sich das Mädchen aktiv um sichere Verhütung kümmert.

Tust du's trotzdem wirkt die Pille nicht mehr sicher und du kannst schwanger werden. Wichtig: Hält der Durchfall mehr als einen Tag an, hilft auch das Nachnehmen der Pille nichts. Dann musst du zusätzlich verhüten. Am besten mit Kondomen. Erst mit Beginn der nächsten Pillenpackung wirkt die Pille dann wieder sicher - vorausgesetzt der Durchfall ist bis dahin abgeklungen.

Muenchnersingles de die singlebörse für münchen münchen