Wichtig: Das Verhütungspflaster schützt nicht vor AIDS, Hepatitis B und anderen sexuell übertragbaren Krankheiten. Das können nur das Kondom und das Femidom oder bei Oralsex die sogenannten Lecktücher. Unsere Empfehlung: Hautfarben ist es recht unauffällig!© iStockDas Verhütungspflaster ist bei richtiger Anwendung sehr sicher und einfach anzuwenden. Es ist auch für Mädchen ab 14 Jahren geeignet. Deshalb gehört das Verhütungspfalster zu den Verhütungsmethoden, partnersuche bernburg wir für Jugendliche empfehlen.

Am schwerwiegendsten ist jedoch die Thrombosegefahr, die durch die Einnahme der Pille erhöht sein kann. Thrombose nennt man eine Krankheit, bei der sich ein Blutgerinnsel (Thrombus) in einem Blutgefäß bildet. Und dadurch kann der Blutstrom an ganz unterschiedlichen Stellen im Körper gestört werden oder sogar Venen oder Arterien verstopfen. Je nachdem, wo so eine Thrombose entsteht, partnersuche bernburg, kann es zum Beispiel zu einem Verschluss der Beinvenen kommen oder im schlimmeren Fall zu einer sogenannten Lungenembolie.

Partnersuche bernburg

Also los, kauf dir den Test - trotz Deiner Angst. Du kannst es ja zusammen mit dem Jungen machen, den es auch betrifft. Jung und schwanger. Was du und dein Baby jetzt brauchen.

Lügen Tschüss, partnersuche bernburg, Liebe. bdquo;Ich ändere mich. Ich weiß es wirklich nicht, wie es soweit kommen konnte. Ich hab nichts für ihnsie empfunden dabei!ldquo; So klingt es oft, wenn jemand Mist gebaut hat und es nicht zugeben will. Gelogen und dabei erwischt zu werden vom anderen ist in der Liebe doppelt schlimm.

Partnersuche bernburg

» Ruf einen Therapeuten oder die Telefon-Seelsorge an. Das kannst du machen, anstatt dich zu verletzen: » Nimm einen Eiswürfel in die Hand und drück fest zu. Das macht keine Wunden.

Empfohlen wird meistens, am ersten Tag der Regel zu beginnen. Klar. Denn dann bist Du von Anfang an sicher. Einige Jungen und Mädchen verhüten trotz der sicheren Pille beim Sex zusätzlich mit Kondom.

Partnersuche bernburg