» Du hast eine Frage an das Dr. -Sommer-Team. Dann klick hier.

Klar, dann ist es natürlich möglich, dass Samenflüssigkeit ausläuft und an oder in deine Scheide gelangt. Hätte das Kondom wirklich zu locker gesessen, wäre das deinem Freund aber sicher gleich aufgefallen. Und dir vermutlich ebenso.

Singlebörsen zum heiraten

Wie kann ich meine Angst überwinden. -Sommer-Team: Setzt Dich nicht so unter Druck Liebe Mariella, es geht ganz vielen Mädchen so, dass sie aufgeregt oder unsicher sind, wenn sie beim Sex oben liegen oder sitzen. Und das ist verständlich. Schließlich ist es in dieser Position so, dass vor allem das Mädchen die Bewegungen bestimmt.

In den meisten Fällen hat es allerdings einen anderen Grund, wenn das Eindringen nicht funktioniert. Dann liegt es daran, dass sie Scheidenmuskulatur des Mädchens angespannt ist. Und das macht ein leichtes Eindringen unmöglich. Vielleicht war sie aufgeregt, hatte möglicherweise Angst vor Schmerzen oder vor einer ungewollten Schwangerschaft.

Singlebörsen zum heiraten

Falsch. Wenn die Öffnung im Jungfernhäutchen groß und dehnbar ist, reißt das Häutchen nicht. Dann blutet es auch nicht. Und wenn es reißt "fließen" meist nur ein paar Tropfen Blut, die nicht immer sichtbar werden, singlebörsen zum heiraten, weil sie sich mit der Scheidenflüssigkeit vermischen. Gerücht: Wenn das Jungfernhäutchen beim ersten Mal reißt, tut das immer weh.

Oder sag einfach etwas wie: "Er findet es offenbar auch schön!" Du musst aber nichts sagen, solang Du nicht das Gefühl hast, dass Deine Freundin ein Problem singlebörse oberallgäu hat. Denn eine Erektion ist ja schließlich auch ein Zeichen dafür, dass Du auf sie stehst. Und das ist sicher ganz im Sinne Deiner Freundin.

Singlebörsen zum heiraten